Bericht vom Schlosslauf Rapperswil-Jona 2023

Am 22.10.2023 fand der Schlosslauf in Rapperswil-Jona statt.

Dieser Lauf ist zum ersten Mal Teil unserer Jahresmeisterschaft.
4 Damen und 4 Herren haben die Premiere bestritten.
Dabei von den Damen:
Altorfer Christine, Goldinger Ruth, Kunz Sabine und Lohri Nicole.
Dabei von den Herren:
Grieder Andi, Lippuner Christoph, Müller Peter und Portner Andreas.

Als Fotografen und Fans wurden wir unterstützt von Moni Frefel und Philipp Lohri. Vielen Dank an beide im Namen aller die gelaufen sind.

Die Anreise fand in Gruppen statt. Ich selbst, Andi Grieder, wurde bei der Zugreise optimal von 3 Läuferinnen betreut 😉.

Das Wetter war optimal für einen 10 Km Lauf. Dem See entlang konnte man etwas abkühlen und in der Steigung kurz nach dem Start war es etwas wärmer. Die 10 Km haben wir in Runden, 1 kleine und 6 grössere, absolviert.

Die Laufstrecke war abwechslungsreich und es waren viele Zuschauer an der Strecke.
Dieser Lauf sollte auch 2024 Teil unserer Jahresmeisterschaft bleiben. Der einzige Nachteil war die eher lange Anreise.

So, nun aber zum Lauf und den Resultaten!
Wie so oft waren vor allem unsere Frauen für die Glanzresultate zuständig.

Auf das Podest gelaufen ist Lohri Nicole mit dem 3. Platz in der Kat. W50.
Knapp am Podest vorbei geschrammt sind:
Altorfer Christine, 4. Platz in der AK50
Kunz Sabine, 4. Platz Kat. W60
Goldinger Ruth, 5. Platz Kat. W60

Egal ob Podest, vorbei geschrammt am Podest oder am Lauf teilgenommen: Herzliche Gratulation – TOLLE LEISTUNGEN!

Andi Grieder, 23.10.2023

31. Thurlauf 9.2 km
00 days
00 hours
00 minutes
00 seconds
mehr Info