Bericht vom Hubener Frühlingslauf 18. März 2023

Der 2. Hubener Frühlingslauf fand bei wunderbarem Laufwetter statt. Den Lauf abgeschlossen haben 67, davon 25 Frauen und 42 Männer.

HERZLICHE GRATULATION AN ALLE!

Es freut uns besonders, dass der Lauf wieder gut von unseren befreundeten Vereinen LSC Wil (20 Rangierte) und Run Fit Thurgau (13 Rangierte) besucht wurde. Vom LSV Frauenfeld findet man 23 Personen in der Rangliste.

Bei den Frauen und Männer gab es überlegene Sieger. Luzia Schmid vom Run Fit Thurgau gewann in der Zeit von 50:23 und Jörg Stäheli in 43:25.

Vom LSV Frauenfeld haben sich Nicole Lohri mit dem 2. Rang und Philipp Früh mit dem 3. Rang im starken Feld behaupten können. Philipp hat den 2. Platz um 2 Sekunden verpasst. Er wird mit seinem Masseur sicherstellen, dass beim nächsten Lauf der richtige Muskel für Endschnelligkeit aktiviert ist 😉. Christine Altorfer hat auf dem 4. Rang das Podest knapp verpasst.

Für mich war es die erste Teilnahme an diesem Lauf. Die Strecke mit viel Wald, unterschiedlichem Terrain, ruppigen Steigungen und Gefälle gefällt mir sehr.

Die Strecke erlaubt kein gleichbleibendes Tempo und so gilt es umso mehr gut auf den eigenen Körper zu hören.
So ergab sich für alle ein Duell mit sich selbst und teilweise auch mit der Konkurrenz.
Beim LSV Frauenfeld internen, Geschlechter übergreifenden Duell hat Miriam Widmer gegen Peter Bosshard gewonnen. Das war am Winterthurer Laufsporttag noch umgekehrt.

Als Fazit nehme ich diese Aussage einer Läuferin: En schönä schtrenge Lauf!

Wir danken an dieser Stelle den Helferinnen und Helfern. Ohne euch wäre dieser Lauf nicht möglich gewesen. Von der Anmeldung über die Zeitmessung zu den Streckenposten und Fotografen bis hin zum Team der Caféteria und den Kuchenspendern haben alle unseren Applaus verdient.

Speziell erwähne ich Peter Altorfer und die Familie Hutter. Peter, unser langjähriger Fotograf, hat gestern das erste Mal mit Stolz seine massgeschneiderte Vereinsjacke getragen. Die Familie Hutter ist verantwortlich für die Tischdekoration. Sohn Jarno hat tolle Origame Hasen gefaltet und Yvonne den blumigen Frühlingsgruss zusammen gestellt.

von Andi Grieder

26. Burgerholzlauf 3K
00 days
00 hours
00 minutes
00 seconds
mehr Info